In der lösungsorientiert systemischen Beratung

wird davon ausgegangen, dass der Einzelne selbst Experte für sein Leben ist.

 

Jeder ist kompetent genug selbstständig Lösungen für auftauchende Schwierigkeiten zu finden. Dafür wählt Jeder den Weg, den er/sie selbst für den Besten hält, resutierend aus eigenen individuellen Lebenserfahrungen.

Es gibt nicht nur einen Weg um zum Ziel zu gelangen. Was für den einen Menschen stimmig ist, muss für einen Anderen noch lange nicht zum Ziel führen. Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied- hier passt dieser Spruch tatsächlich .

 

Jeder von uns verfügt über Ressourcen, die uns stärken. Manchmal braucht man jedoch unterstützende Begleitung, um diese Kräfte neu zu entdecken und wieder handlungsfähig zu werden.

 

Unter der Betrachtung des Gesamtkontextes, in dem ein Problem (ein Konflikt) auftaucht, und durch die Berücksichtigung der Wechselbeziehungen zwischen den beteiligten Personen werden durch lösungsorientierte Interventionen Lösungsansätze sichtbar und können in neuen Handlungskompetenzen münden.

Diese neue Sichtweise auf das Problem und der veränderte Umgang im Gesamtkontext führen zu Veränderungen im System (Familie, Paarbeziehung, Beruf, Firma) und damit zur Problemlösung.

 

Lösungsorientierte systemische Arbeit geschieht oft mit Hilfe des Aufstellungsbrettes:

In einer Brettaufstellung, wird das gesamte System, indem sich der Fragende befindet, aufgestellt. Jede Person im System Familie, im System Arbeit, oder auch im Freizeitbereich findet seinen Platz. Sogar jede Sorge/ Krankheit, kann aufgestellt werden. Meistens wird dann sehr schnell deutlich wie vorhandene Verahltensmuster geändert werden können, um zu einer leichteren Lebensituation zu gelangen.

 

Oftmals geschieht eine Veränderung der einzelnen Personen und des Systems allein dadurch das Sie diese Methode der lösungsorientiert systemischen Arbeit, tun.

Manchmal ist es sinnvoll, nach dieser Brettarbeit eine LIVE-Aufstellung  zu nutzen, um sich die Situation in der Sie Sich befinden und die entstehenden Veränderungen genau anzuschauen.

Stellvertreter übernehmen dann die "Rolle" der Personen in ihrem System. Gemeinsam mit meiner Kollegin, Antje Brinkmann, finden diese Live- Aufstellungen einmal monatlich, an einem Samstag, im Schützenhaus Hellendorf, statt.

Nach der Live-Aufstellung ist ein Nachgespräch selbstverständlich !

 

Die Seminare zur Unterstützung der seelischen Heilung helfen Ihnen dabei die bereits gefundenen neuen Verhaltensweisen und/oder veränderte Lebenssituationen nicht nur verstandesgemäß, sondern auch emotional leichter annehmen zu können.

 

 

Lösungsorientierte

Systemische

Beratung

 

Einzelberatung

Paarberatung

 

Erziehungsberatung

 

Spirituelle

Lebensberatung

 

Seminare

 

Seminar für Pädagog/Innen