Diplom Sonderpädagogin

 

Dagmar Vogel

 

Erzieherin

Waldorfpädagogin

Lösungsorientiert systemische Beraterin

 

Mediale und spirituelle Arbeit

  

Herzlich willkommen auf meiner Seite !

 

 

 

 

Gerne bin ich in meiner Privat - Praxis  WENDEWIND

für Sie da !

 

Hier können Sie nun etwas über mich erfahren:

Ausbildungen und Arbeit wechseln sich ab, verbinden sich, durchdringen und bilden mein Leben.

Direkt nach meinem Abitur in Hannover, habe ich eine Ausbildung zur staatl. geprüften Erzieherin an den Fachschulen des Birkenhof, Hannover, gemacht.

Daran schloss ich ein Sonderpädagogikstudium an – denn die erziehungsschwierigen Kinder faszinierten mich in ihrer Verhaltensoriginalität.

Das systemische Denken und Handeln wurde für uns Studenten zum Alltag. Maturana, Varela, Watzlawick, Mara Selvini gehörten zur gängigen Literatur.

So bin ich Diplom Sonderpädagogin mit dem Schwerpunkt der Verhaltensgestörtenpädagogik geworden.

Während meines Studiums beschäftigte ich mich unter anderem mit den Kommunikationswissenschaften und der Gesprächsanalyse.

Ich erlernte die Techniken der klientenzentrierten Gesprächstherapie nach Rogers und erprobte mich im Psychodrama.

Während eines Langzeitpraktikums in einer Kinder -und Jugendtherapeutischen Praxis konnte ich unterschiedliche Diagnose-Verfahren anwenden, deren Vor- und Nachteile studieren sowie verschiedene Therapiesitzungen mit unterschiedlichen Settings durchführen.

Die systemische Therapie, die sich aus der Psychotherapie entwickelte, wurde hier selbstverständlich gelebt und damit gearbeitet.

Eine Ausbildung zur Waldorfpädagogin und die sich daran anschließende Arbeit in Waldorfeinrichtungen komplettierte meine pädagogischen Erfahrungen und bereicherte mein Leben.

Ich habe während meines langjährigen Berufslebens in unterschiedlichen Pädagogischen und Sonderpädagogischen Einrichtungen gearbeitet.

 

Im Sommer des Jahres 2013 beendete ich erfolgreich die Ausbildung zur

Lösungsorienten systemischen Beraterin.

 

Meine Ausbildung in medialer und spiritueller Arbeit begann 2014 im Seekers Trust in West Malling/ England.

 

Dann bildete ich mich weiter fort bei verschieden Medien, wie Paul Jacobs, im House of Spirit, Hannover, bei Mavis Pittilla, in England, bei Andy Byng, Biagio Tropeano und der Heilerin, spirituellen Lehrerin und als Medium tätigen Jackie Wright. Auch bei Inge Carruthers, München u. England, habe ich viel gelernt.

Die Entwicklung eines Mediums ist niemals wirklich beendet, denn es geht um die Verfeinerung des Verständnisses zwischen der Jenseitigen Welt und dem Medium.

Um meine spirituellen und medialen Fähigkeiten weiter zu schulen, nehme ich regelmäßig an Fortbildungen in Mediumistik und spiritueller Arbeit teil.

 

Meine Vorlieben sind:

Meine drei erwachsenen Kinder und deren Familien, über die ich mich so sehr freue und deren Leben ich aus der Ferne und Nähe immer gerne begleite!

 

Humor, Leichtigkeit, Spiritualität, Freude an Begegnungen, Bewegung in der Natur, analytische Gespräche, logisches Sortieren von Denkknoten und das Ganze verbunden mit der nötigen Ernsthaftigkeit - der Verwurzelung im Dasein

 

 

 

 

Lösungsorientierte

Systemische

Beratung

 

Einzelberatung

Paarberatung

 

Erziehungsberatung

 

Spirituelle

Lebensberatung

 

Seminare

 

Seminar für Pädagog/Innen